Archive für die Kategorie „Vermischtes“

Lerne ich an der Uni, was ich als Jurist in der Praxis brauche?

veröffentlicht am 8. Mai 2015

Umfrage des BRF e.V. zum Thema Juristenkompetenzen Meine Erfahrungen als Coach in meiner täglichen Arbeit mit Juristen und Rechtsanwälten machen mir immer wieder deutlich, wie wenig das Thema Kommunikation in der juristischen Ausbildung prüfungsrelevant ist. Dabei entscheidet die gute Kommunikation (…)

weiter lesen …

Elbphilharmonie-Architekt Pierre De Meuron ist kein Freund von Mediatoren

veröffentlicht am 18. September 2014

In der Spiegel-Ausgabe 24/2013 findet sich ein sehr interessantes Interview mit den derzeit in Deutschland bekanntesten drei Architekten Pierre De Meuron (Elbhilharmonie), Christoph Ingenhoven („Stuttgart 21“) und Meinhard von Gerkan (Berliner Großflughafen BER). Gemeinsam wird über die Gründe für die (…)

weiter lesen …

Wie tickt die „Generation Y“?

veröffentlicht am 10. Juli 2014

Die zwischen 1980 und 1995 Geborenen werden als „Generation Y“ bezeichnet. Das Magazin „hamburger wirtschaft“ befragt in Ihrer Ausgabe vom Juli diesen Jahres die Unternehmer, welche Erfahrungen Sie mit Mitarbeitern dieser Generation gemacht haben. Wie tickt diese Generation und was (…)

weiter lesen …

ARD-Mediationsserie „Paul Kemp“ aus Sicht einer Mediatorin

veröffentlicht am 8. Juli 2014

Wie es die Amerikaner machen, wissen wir aus „Fairly Legal“, jetzt hat das deutsche Fernsehen nachgelegt. Wie das ORF/ARD dem Fernsehzuschauer den Beruf des Mediators vermittelt, war meine Leitfrage, als ich mir die erste Folge von „Paul Kemp – Alles (…)

weiter lesen …

ARD zeigt Mediation zur Prime Time

veröffentlicht am 10. Juni 2014

Heute startet um 20.15 Uhr in der ARD die ORF-Serie „Paul Kemp – Alles kein Problem“, in der ein Mediator und sein verwickeltes Leben im Fokus stehen. Ganze 13 Folgen lang haben wir nun die Gelegenheit, seine mediativen Fähigkeiten mitzuverfolgen. (…)

weiter lesen …